Sierra Leone

Feldgruppe

Als der zehnjährige Bürgerkrieg 2002 endete, begann Sierra Leone mit dem langsamen Erholungsprozess. Die Ebola-Krise 2014 hatte jedoch verheerende Auswirkungen auf die Wirtschaft des Landes sowie auf das Bildungs- und Gesundheitssystem.

Sierra Leone liegt an der Westküste Afrikas, grenzt an Guinea und Liberia. Es ist geprägt von verschiedenen Vegetationen, von Savanne bis hin zu Regenwald.

Ärzte ohne Grenzen arbeitete erstmals 1986 in Sierra Leone. Unsere Arbeit im Land umfasst die Unterstützung der Gesundheit von Müttern und Kindern sowie die Reaktion auf Krankheiten, einschließlich Ebola.