Fieldset
Welt-Aids-Tag

Die 15jährige Vimbai ist Patientin im HIV/Aids-Programm in Epworth in Simbabwe. "2007 war ich sehr krank. Ich hatte überall Ausschläge und mir tat alles weh. Eine Woche nachdem ich begonnen habe, Medikamente zu nehmen, ging es mir schon viel besser."

Heute hat sie ganz andere Sorgen: "Ich fürchte, dass meine Mutter mich zu meiner Großmutter auf's Land schickt, weil wir uns meine Schule nicht mehr leisten können."

Mit 14,3 Prozent Prävalenz (UNAIDS 2009) gehört Simbabwe mit zu den Ländern, die am stärksten von HIV/Aids betroffen sind.

Foto: Brendan Bannon