Fieldset
Mangelernährung im überfüllten Flüchtlingslager Dadaab

Ein Gesundheitsposten im Camp Daghaley: Mitarbeiter messen mit einem sogenannten Ernährungsband den mittleren Oberarmumfang der Kinder und stellen so den Grad der Mangelernährung fest. Im Juni waren rund 43 Prozent der Kinder zwischen fünf und zehn Jahren mangelernährt.

Daghaley ist eines von drei Camps in Dadaab - mit fast 400.000 Bewohnern das größte Flüchtlingslager der Welt und völlig überfüllt. Doch der Zustrom von Neuankömmlingen aus Somalia, auf der Flucht vor dem Bürgerkrieg und den katastrophalen Auswirkungen der Dürre, reisst noch immer nicht ab.

Foto: Nenna Arnold