Fieldset
Humanitäre Krise im Südsudan

Die 13-jährige Amon wird von Ärzte ohne Grenzen auf der Entbindungsstation und Pädiatrie des Krankenhauses von Aweil betreut.

Der Südsudan steht kurz vor der Unabhängigkeit - doch inmitten all der Hoffnungen auf eine bessere Zukunft befindet sich das Land in einer humanitären und medizinischen Krise. Mehr als 75 Prozent der Bevölkerung haben keinen Zugang zu medizinischer Grundversorgung.

Foto:  Q. Sakamaki/Redux