Fieldset
Hibo - ein Portrait aus Galcayo, Somalia

Vor den Zelten des therapeutischen Ernährungszentrum im Krankenhauskomplex Galcayo Süd sitzt Hibo Osman mit ihrer acht Monate alten Tochter Asho. Die Kleine wird dort wegen Durchfall und Mangelernährung behandelt. Hibo wurde früh verheiratet, mit zwanzig Jahren hat sie schon fünf Kinder. Als sie mit ihrem jüngsten Kind schwanger war, wurde ihr Ehemann bei einem Schusswechsel getötet. Hibo lebt davon, dass sie Second Hand Kleidung auf dem Markt von Galcayo verkauft.

Foto:  Sven Torfinn